Corona-Impfung möglich für Menschen der Priorisierungsgruppe 3 in Hessen und Rheinland-Pfalz


Erfreulicherweise haben die Ministerien beider Bundesländer entschieden, dass aktive Gruppenleiter*innen als ehrenamtliche Mitarbeitende der Kinder- und Jugendhilfe nach § 4 Abs. 1 Ziff. 8 CoronaImpfVO unter die Priorisierungsgruppe 3 fallen. D.h. streut gerne diese Info in eure Leiterrunden, dass sich alle Leiter*innen impfen und wir hoffentlich bald sicher(e) Präsengruppenstunden stattfinden lassen können.

Ihr habt Fragen dazu, wie Euch eine Bescheinigung ausgestellt werden kann?
Erkundige dich bei deinem Stammesvorstand oder beim Vorstand.