Große Aufgaben für Gruppenkinder

Vielleicht ist jetzt Zeit für Dinge, die ihr schon länger mal machen wolltet, aber nie in den Gruppenstunden umgesetzt habt. Viele Kinder und Jugendliche stürzen sich mit großem Engagement in eine Aufgabe die sich auch zuhause umsetzten lässt. Hier lohnt sich ein Blick auf die besonderen Talente der Gruppenkinder: Wer macht was besonders gut? Gerade in der Jugendstufe finden sich oft besondere Talente

  • Fotoalbum von der letzten Stammesfahrt/ Sommerlager /Stammesaktion erstellen 
  • Versprechen erarbeiten: Bald sollen Gruppenmitglieder ihr Versprechen ablegen? Dann ist jetzt die optimale Zeit sich darauf vorzubereiten. Gute Impulsfragen findet ihr in der Arbeitshilfe der DPSG (PDF) 
  • Quarantänechallenge auf Instagram: Die maltesischen girl guides haben auf ihrer Instagram- Seite eine Quarantäne- Challenge laufen, das ist für ältere Gruppenstundenkinder sicher auch ganz cool zum mitmachen
  • Endlich das Liederbuch fertig stellen. Jetzt ist die Zeit, dass alle Gitarrenspieler*innen die Akkorde überprüfen 
  • Löffelliste / Bucketlist schreiben: Was will ich in meinem Leben alles mal gemacht haben? Was will ich getan haben, bevor ich x Jahre alt bin. Das ist eine sehr gute Aufgabe für Pfadfinder*innen jeden Alters und gibt vielleicht auch Ideen für die Pfadfinderarbe
  • Gemeinsame Collage: Jedes Gruppenmitglied fotografiert einen vereinbarten Gegenstand (Tasse, Hausschuhe, Sofaecke…) oder eine Perspektive (Blick aus deinem Fenster/ blick unters Sofa/blick in den kühlschrank). Die Leiter sammeln alle Bilder und zeigen sie nacheinander oder verschicken sie als Collage. Die Grüpplinge raten dann, welches Bild zu wem gehört.
  • Stop Motion Filme drehen: Gemeinsam überlegt man sich während der Gruppenstundenzeit welche Szenen gespielt werden können und wie sie genau aussehen. Danach bekommt Jede*r eine Szene zugeteilt und macht dazu eine Stopmotion-sequenz (oder dreht die Szene für sich/mit seiner/ihrer Familie.) Nach der Woche werden alle Szenen an den Cutter geschickt und er schneidet sie zusammen
  • Gestaltet ein Gruppenlagerkochbuch
  • Kluft nähen + Rucksack waschen - das sollte genauso dringend mal gemacht werden wie Wanderschuhe putzen und fetten
  • Gitarre lernen/ üben zb. im CoronaGitarrenkurs von Dota Kehr auf Youtube 
  • Viele kleine und große Aufgaben gibt es unter thegreatoutdoors der britischen Pfadfinder*innen

Ihr habt noch mehr Ideen für kleine und große Aufgaben für Gruppenkinder? Dann scheibt uns eine Mail an bildungsreferentin@dpsg-limburg.de